St. Johannes Bosco

Die Glocken

Die CHRISTUS-GLOCKE hat einen Durchmesser von 1,08 m und ein Gewicht von 800 kg; sie ist auf den Ton fis´ gestimmt. Sie trägt die Inschrift: Christus unserem Erlöser geweiht. Gestiftet zu Weihnachen 1988, Lohfelden

Die MARIEN-GLOCKE hat einen Durchmesser von 0,71 m und ein Gewicht von 220 kg; sie ist gestimmt auf den Ton cis´´. Sie trägt die Inschrift: AVE MARIA.Gestiftet zu Weihnachten 1988 vom Verwaltungsrat Lohfelden.

Die DON BOSCO-GLOCKE hat einen Durchmesser von 1,25 m und ein Gewicht von 1200 kg; sie ist auf den Ton e´ gestimmt. Sie trägt die Inschrift: Zu Ehren des Hl. Johannes Bosco Gestiftet zu Weihnachten 1988, Lohfelden

Auf der Rückseite tragen alle Glocken den Vermerk: Gegossen von der Glockengießerei Petit & Gebrüder Edelbrock, Gescher (Westf.)

Geliefert: Firma G. Kisselbach, Baunatal.

In das neue Lohfeldener Geläut werden zwei historische Glocken aus dem bereits vorhandenen Geläut übernommen. Es ist die Glocke, die auf a´ gestimmt ist; sie wiegt 430 kg und hat einen Durchmesser von 0,90 m; Gussjahr 1618.

Und die andere Glocke, die auf Ton h´ gestimmt ist. Sie wiegt 350 kg und hat einen Durchmesser von 0,80 m; Gussjahr: 1594.

Diese Glocken wurden im Dezember 1952 angeschafft und stammen vom Glockenfriedhof Ham-burg.

Stimmung des Geläuts: e´, fis´, a´, h´, cis´´.

Keine Verwendung für das neue Geläut fand übrigens die dritte historische Glocke des alten Ensembles mit dem Ton cis´´. Sie war schon sehr dünnwandig und ausgeschlagen. Sie stammt aus Neukirch, Kreis Goldberg, Provinz Schlesien 0,72 m Durchmesser, Höhe 0,83 m; Guss: 15. Jahrhundert. Diese Glocke steht nun auf einem Sockel vor unserer Pfarrkirche. Verzierung und Inschrift: Abfallende Kronenplatte nur durch Rand von Haube getrennt. Die Kronenplatte steil abfallend in schwacher Wölbung, kantiger Schulterübergang. 6-bügelige Krone an Bügelvorderseite geflochtener Zopf. In Minuskelinschrift steht darauf geschrieben: Christo * Rex * Glorie * veni * cum * pacem *; auf deutsch: Christus, König der Glorie, komm mit Frieden. Auf der Vorderseite ist ein heraldischer Adler zu sehen.



St. Johannes Bosco

Pfarrer Pater Polkowski
Ochshäuser Str. 40
34123 Kassel
Tel.: 0561/512670

E-mail: pfarrei.ks-antonius@bistum-fulda.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro

dienstags, donnerstags und freitags

von 09.00 bis 12.00 Uhr,

dienstags,  donnerstags

von 14.00 bis 17.30 Uhr

Gottesdienstzeiten

und Aktuelles

Gruppenstunden

Zeiten der regelmäßigen Veranstaltungen und Gruppenstunden im Gemeindehaus