Segen bringen, Segen sein

 


Unter diesem Motto waren auch in diesem Jahr unsere Sternsinger unterwegs im Pfarrgebiet der Don Bosco-Gemeinde. Das Wetter hätte zwar besser sein können, aber dennoch herrschte eine gute Stimmung unter den Kindern und ihren Betreuern. Nach der Anprobe der königlichen Gewänder wurden Lieder und Texte eingeübt. Ein sehenswerter Film von und mit Willi Weitzel brachte wichtige Erkenntnisse über hilfebedürftige Kinder auf den Philippinen.
Die Sternsingeraktion gibt es bereits seit 1959 und ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. 2004 wurde dieses Hilfswerk mit dem westfälischen Friedenspreis ausgezeichnet.
Alljährlich bringen die Sternsinger am Dreikönigstag den Segen Gottes zu den Menschen und ihren Häusern und Wohnungen, indem sie schreiben: 20+C+M+B+15, Christus Manisionem Benedicat.


Überall wurden unsere Sternsinger freundlich aufgenommen, ob im ASB, im Rathaus oder die vielen, die besucht werden wollten. Der Erlös in Höhe von 2410,-€ ist für den Salesianerbruder Lothar Wagner in Sierra Leone bestimmt, der dort bedürftige Kinder und Jugendliche betreut. Dort haben die Menschen immer noch unter der Ebola-Epidemie zu leiden.


Allen, die an dieser Aktion teilgenommen und durch ihre Spenden unterstützt haben, sei ein herzliches „Vergelt´s Gott!“ gesagt.

St. Johannes Bosco

Pfarrer Pater Polkowski
Ochshäuser Str. 40
34123 Kassel
Tel.: 0561/512670

E-mail: pfarrei.ks-antonius@bistum-fulda.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro

montags, dienstags, donnerstags und freitags

von 09.00 bis 12.00 Uhr,

dienstags, mittwochs, donnerstags

von 14.00 bis 17.30 Uhr

Gottesdienstzeiten

und Aktuelles

Gruppenstunden

Zeiten der regelmäßigen Veranstaltungen und Gruppenstunden im Gemeindehaus