Don Bosco Fest 2016

Im Festgottesdienst zum Patronatsfest unserer Don Bosco Gemeinde sorgte die Jugendband „The Clue“ und der Singkreis für die musikalische Gestaltung. Pater Meinolf von Spee, Leiter der salesianischen Ordensniederlassung in Heiligenstadt, übernahm die Festpredigt. Er berichtete anschaulich über das Jugendwerk der Ordensgemeinschaft, die in vielen Niederlassungen auf der ganzen Welt im Sinne des hl. Don Boscos arbeitet. Die Mitbrüder und Mitarbeiter betreuen besonders Jugendliche in unterschiedlichen Krisensituationen und bieten vielen hoffnungslosen Straßenkindern Chancen auf eine Zukunft. Die erste deutsche Niederlassung wurde 1916 in Würzburg gegründet und seit 1935 sind Ordensangehörige im Raum Kassel in der Pfarrseelsorge tätig.
Ganz im Sinne Don Boscos ist die Förderung verschiedener Begabungen. Vor 9 Jahren gründeten einige Jugendliche mit Bac Nguyen auf einem Dachboden eine Musikband. Fortan begleitete „Dachboden“ uns in vielen Gottesdiensten, auf Festen und Feiern. Mit den Jahren konnten wir sie wachsen sehen. Aus Jugendlichen wurden junge Erwachsene, aus Anfängern gute Musiker. Nun haben sie sich verabschiedet, um ihrer Ausbildung in verschiedenen Städten Deutschlands nachzugehen. Zum Abschluss des Gottesdienstes nahmen sie uns mit zu einer Gedankenreise auf ihren Dachboden und ließen uns in ihren Kisten stöbern.
Ein letztes Konzert gab Dachboden im Anschluss an den Gottesdienst im Gemeindehaus, wohin alle zum Feiern eingeladen waren. Bei gutem Essen und Getränken, Musik und Unterhaltung mit Ewald Henninger, einem Vortrag von Martha Steinmüller und Roswitha Barfoot und DJ Jaime wurde noch ausgelassen gefeiert. Alle, die mit gefeiert haben, sind froh und dankbar.